Als Ergänzung zu den anderen beiden Kursen bieten wir samstags von 10 bis 12.30 Uhr das Näh-Café an.

Dieser Termin bietet sich vor allem für diejenigen an, die einen Nähführerschein machen möchten, um mal zu schauen, ob ihnen das Nähen überhaupt Spaß macht. Wir zeigen Euch, wie man die Nähmaschine bedient und machen erste Nähübungen. Für die meisten reicht das schon, um sich mit dem Nähvirus zu infizieren.

Außerdem soll sich dieser Kurs auch an diejenigen richten, die ein Projekt begonnen haben, bei dem sie an ihre Grenzen gekommen sind und es dann mit unserer Hilfe erfolgreich beenden können. Manchmal genügt eine kleine Hilfestellung, um „geheimnisvolle“ Anleitungen zu verstehen.

Willkommen ist aber natürlich auch jeder, für den der Samstag der perfekte Tag zum Nähen ist oder der die kurzfristige Anmeldung bevorzugt.

Da die Teilnehmerzahl auf 4 Personen begrenzt ist, bitten wir um zeitnahe Anmeldung.

 

Trackback URI |